ÜBER UNS

BEN ohne DAN

Die Begeisterung über einen guten Tropfen Wein und diesen Genuss mit Freunden zu teilen war schon immer eines meiner Ziele.

Nach abgeschlossener Koch/Kellner Lehre wurde mein Wissen über Wein sowie mein Geschmackssinn,  im Ausland sowie in einigen österreichischen Top-Unternehmen, noch weiter ausgebildet.

Mit Dan, der diese Leidenschaft mit mir teilt, habe ich den richtigen Partner für unser gemeinsames Unternehmen gefunden und schon nach nur kurzer Zeit wurde unter dem Leitsatz:

„Genuss-Qualität-Preis-Leistung und ein bisschen Banane“

BEN&DAN gegründet.

nur DAN

Schon in jungen Jahren (15) wusste ich, dass Wein für die Zukunft für mich sehr wichtig ist und deshalb machte ich die Ausbildung zum Jung Sommelier.
Gerade Reinhard (Anm. Weingut Waldschütz, Straß im Straßertal Kamptal) begleitet mich von Anfang an und ist und war in dieser Hinsicht mein Ziehvater und großer Förderer, als die Idee mit der Weinfirma geboren wurde war er der erste den ich anrief, seine Antwort „Daniel i hob so a Freude das du des machst des hob i immer gwusst“  

Durch einige Stationen (Kärnten Klopeinersee, Hospiz am Arlberg, Lisl Wagner-Bacher) in 5 Sterne Hotels und 3 Hauben Lokalen lernte ich viel über Österreichische Weine (vor allem Wachau, Kamptal, Burgenland) sowie International über Bordeaux, Italien und Spanien kennen.

Der Wunsch eines meiner besten Freunde einen speziellen Wein des Jahrganges 1988 für eine 30iger Feier zu besorgen war eigentlich der Auslöser. Ich besorgte sogar 2 Flaschen, sagte ihm wenn ich Ihm diese schon vor einigen Jahren gekauft und gelagert hätte, wären dies um einen Bruchteil gegangen. Die Antwort „das wäre ja ein Geschäftsmodell“ war der Funke der das Feuer entfachte

Einige Zeit später saß ich mit Ben am Pool und wir beide redeten und hatten dann gleichzeitig die Idee, gründen wir eine Weinhandlung… das Baby war geboren und wächst nun stetig.

Fachliche Kompetenz, gepaart mit Witz und die ganze Sache mit Coolness anzugehen und unsere Freunde und Kunden immer wieder zu überraschen wie geil es einfach ist guten Wein zu genialen Preisen bei uns zu kaufen, auch der Satz „geh scheiß di ned au“ kommt bei uns zwei immer wieder vor wenn es darum geht was Neues auszuprobieren und Weine zu bestellen.

Wir kennen uns aus, verkosten jeden Wein mehrmals bevor er ins Sortiment kommt und kennen die Geschmäcker unserer Kunden sehr spezifisch, die meisten sagen nur „ geh Dan du kennst mi eh, stell ma wos zaum“

Beim persönlichen Liefern immer die Verkostungsnotiz kurz durchgehen, dass der Wein immer die richtige Luft hat und perfekt zum Trinken ist, ebenso das individuelle Eingehen auf Wünsche. Geschenke, spezielle Magnum oder Jahrgangsweine aus der ganzen Welt sind eine Spezialität von mir.